Alle Aufnahmen der Veranstaltungen wurden von Ulrich Höfer gemacht

Donnerstag 03.10.19

Lesung mit Holger Montag zu seinem Roman „Reisen mit Pippo“

Holger Montag, geboren 1970 in Saarbrücken, lebt als freier Schriftsteller mit seiner Familie in Saarbrücken.

Holger Montag ist Preisträger des Otto-Weil-Kulturpreises 2012 der Stadt Friedrichsthal.

Erste Kurzgeschichten und Erzählungen entstehen Anfang der 90er Jahre. Später folgen Songtexte und 2003 der erste Roman: REISEN MIT PIPPO. REISEN MIT PIPPO wurde 2005 auf der Leipziger Buchmesse offiziell vorgestellt und avancierte bei seinen Lesern quer durch Europa zu einem großen Publikumserfolg.

www.mandarin-verlag.de

Sonntag 29.09.19

Tage der bildenden Kunst und des offenen Ateliers

Die Veranstaltung fand unter der Schirmherrschaft von Josephine Ortleb (Mitglied der deutschen Bundestages) statt

Zehn Künstlerinnen und Künstler werden im Putzhaus der alten Gießerei ihre Werke ausstellen. Die Kunstschule ARTEfix aus Homburg gestaltet mit einigen Schülerinnen und Schülern der Turmschule Dudweiler einen VW Bus und die Außenwand einer ehemaligen Fabrikhalle wird zum Kunstwerk…

Jazz Frühschoppen mit
Amby Schillo und seiner Band „Ambyance“

Der musikalische Schwerpunkt des Quartetts liegt im jazzigen,improvisatorischen Crossover-Bereich.Die stilistische Bandbreite umfasst Bearbeitungen von Jazz-Standarts und eigens arrangierten Latin& Popsongs von Al Jarreau, Bobby Mc Ferrin,Jamie Cullum,ua.

AMBY: Vocal- Percussion- Gitarre, JÜRGEN SCHMIDT: Piano, JOCHEN LAUER: Kontrabass-E Bass, STEPHAN BRANDT: Drums


Am Nachmittag singt der Inklusionschor „Einklang“ unter der Leitung von Martina Haupenthal und Ingrid Wacht (Vdk)

https://www.vdk.de/saarland/pages/service/70489/chor_einklang

Samstag 21.09.19

Aus kabudd gebbt ganz

Das Reparatur-Café „re-fresh“ lädt alle Herrensohrer und Dudweiler ein

Wir möchten Dinge reparieren statt diese wegzuwerfen. Uns ist es wichtig, nachhaltig und ressourcenschonend zu leben und so gut es geht Müll zu vermeiden oder zu reduzieren. Daher werden wir einen offenen Reparatur-Treff im monatlichen Wechsel in Herrensohr und Dudweiler für alle Reparaturfreunde anbieten. Im Gegensatz zu anderen Repair-Cafés freuen wir uns auch darauf, dass bei möglichen permanenten Defekten die Geräte oder Kleidung einer neuen Verwendung zugeführt werden. Wir führen an dieser Stelle die neue Stufe eines kreativen Upcycling ein. Und deshalb möchten wir neben den technisch begabten auch kreative Köpfe einladen, die Gegenstände künstlerisch oder technisch zu verändern, so dass zum Beispiel ein defektes Bügeleisen für ein ‚zweites Leben‘ noch als schicke LED-Lampe oder geschmackvolles Deko-Objekt verwendet werden kann.

Auch wenn gerade kein Gerät zu reparieren ist, kommen Sie trotzdem vorbei und treffen Nachbarn und Bekannte. Das Gesellige soll bei uns nicht zu kurz kommen. Es gibt daher – nicht nur für die Wartenden – Kaffee und Kuchen.
Eine kleine Spende ist bei unserem zero-Budget-Projekt immer willkommen. 

Unsere monatlichen Termine für 2019 (jeder dritte Samstag) von 10 bis 15 Uhr:

  • Begegnungsstätte der AWO, Karlstrasse 70, Herrensohr: 19.10.21.12.
  • Kantine der Kultgiesserei, Wilhelmstrasse 20, Dudweiler: 21.09., 16.11.

Infos auch unter:

refresh66125@protonmail.com

Sonntag 22.09.19

Lesung mit Klaus Gietinger zu seinem Buch „Vollbremsung“ und Konzert mit dem Duo „Gand/Cervone“

http://gietinger.de

Das Duo Gand/Cervone

Claudio Cervone an der Querflöte und Thorsten Gand (Piano/Gesang)vermischen Jazz und Pop in ganz eigenen Arrangements. Dabei entsteht ein lebendiger Mix aus freien Improvisationen und eingängigen Melodien. Konzertant und untermalend gleichzeitig …

Sonntag 15.09.19

Sonntagsmatinée mit „Just Four“


A
mby Schillo und seine Band „Just Four“

Just Four – das sind vier musikalische Charakterköpfe, die ihre mehrjährigen Erfahrungen in den verschiedensten Stilrichtungen zu einem gemeinsamen Projekt verschmelzen, in dem Rock, Pop, Latin, Jazz und Soul zu einem homogenen Gesamtsound komprimiert werden.Schubladendenken existiert für diese Musiker nicht.Ihr Stil ist die Stilfülle. Einzig durch seine musikalische und emotionale Substanz schafft es ein Song ins Repertiore von Just Four “

Dabei gelingt es den vier Musikern, die Songs von Sting, Michael Franks, Keb Mo, Antonio Carlos Jobim, Quincy Jones oder Coldplay wie ihre eigenen klingen zu lassen

Just Four – Enjoy the Groove

Amby – drums/vocals, Rolf Siefert – guitar, Stefan Engelmann – bass, Martin Preiser – keyboards

Freitag 13.09.19

Bücherlesung mit Angelika Lauriel / Laura Albers

Angelika Lauriel stellt Bretagne-Roman und Saarlouis-Krimi vor, dazu gibt es musikalische Untermalung und eine Bildershow

Zwei Personen in einer: Laura Albers entführt mit ihrem Roman „Meeresduft macht noch keinen Sommer“ die Zuhörer und Zuhörerinnen in die Bretagne, wo ihre Protagonisten in traumhafter Kulisse Turbulentes erleben.

In ihrer zweiten Autorenidentität, als Angelika Lauriel, lässt sie in Saarlouis erneut (zum dritten Mal) morden, und die Romanfigur Lucy Schober ist wieder einmal mittendrin.

Das abwechslungsreiche Programm wird musikalisch umrahmt, dazu dürfen die Gäste in Bildern der Bretagne schwelgen, die in einer Bildershow gezeigt werden.

Die Fotos wurden uns von Thomas Burgard *Saarland-Reporter* zur Verfügung gestellt

http://www.angelikalauriel.de

Donnerstag 05.09.19

Lesung mit Charly Lehnert

Charly Lehnert

Geboren am 19. November 1938 in Saarbrücken-Dudweiler in der Wilhelmstraße 19, dem Verwaltungshaus der ehemaligen Eisengießerei Schulde. Heute lebt er mit seiner Frau Ria in Saarbrücken-Bübingen.

Er ist Dipl.-Designer, Werbefachmann, Autor von ca. 50 Büchern, Verleger, Moderator, Redakteur, Gitarrist, Saarland-Kenner. Als ehrenamtlicher Denkmalpfleger hat er federführend mitgewirkt am Gestaltungsplan der Fußgängerzone St. Johann in Saarbrücken und der Restaurierung der Wintringer Kapelle in Kleinblittersdorf. Er ist Träger des Saarländischen Verdienstordens.

https://www.lehnert-verlag.de/

Samstag 31.08.19

Konzert mit „Last Order“

Irish Folk

http://last-order-folkmusic.de/

Impressionen vom Kirmessonntag in Dudweiler

Donnerstag 15.08.19 – Sonntag 18.08.19

Ausstellung und Bücherlesung zum Buch „Minirock und Literbombe“ des Autors Reinhard Klimmt

Reinhard Klimmt führt uns mit seinem Buch „Minirock und Literbombe“ in die 1960er Jahre zurück.
Die ehemalige Eisengießerei Schulde bietet als Veranstaltungsort den authentischen Rahmen, um das Leben im Saarland und die Arbeit in der Stahlindustrie zu dieser Zeit aufzuzeigen.
Neben einer exklusiven Foto-Ausstellung veranstaltet das Team der Kultgießerei eine musikalische Zeitreise an den jeweiligen Ausstellungstagen.

„Tweety and the Bad Boys“ bringen die späten 50er und frühen 60er Jahre zurück.
Roger Weiler (ehemals Nightbirds) und seine Band „The Vibe“ lassen im Jubiläumsjahr „Woodstock“ und „Jimi Hendrix“ wieder aufleben.
Samstags ist bei uns Party angesagt, „VEBconnection“ verabschieden die 60er und starten mit ihrem Repertoire, das von „Neil Young“ bis „Pink Floyd“ reicht, ins nächste Jahrzehnt.
Bei einer Sonntagsmatinée sorgen die „Bisttalmöwen“ mit ihren Shanties am letzten Tag der Ausstellung noch einmal für richtig gute Stimmung

Donnerstag 15.08.19

Lesung mit Reinhard Klimmt, Ministerpräsident des Saarlandes a.D.

https://www.reinhard-klimmt.de/


„Tweety and the Bad Boys“

https://www.tatbb.de/

Freitag 16.08.19

„50 Jahre Woodstock“


Konzert mit Roger Weiler / „The Vibe“ plays „Jimi Hendrix“

https://www.rogerweiler.de

https://www.thevibe.zone

https://www.youtube.com/watch?v=nrZlVenh3cY&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=rtZ8A7w_9Os


Samstag 17.08.19

VEBconnection


Partytime mit VEBconnection
VEBconnection sind Yvonne Herzog, Thomas Nalbach, Hugo Bierwirth und Georg Eiden, die aktuell das „Dudweiler Statt Theater“ bei Ihren Aufführungen des Stücks „Wir sind die Neuen“ musikalisch begleiten.

Sonntag 18.08.19

„Bisttalmöwen“


Sonntagsmatinée mit dem Shantychor die „Bisttalmöwen

www.bisttalmoewen.de

Sonntag 07.07.19

Sonntagsmatinée mit dem Duo „Erledanz“

Saarfolk vom Feinsten

Der Eintritt ist frei, es erfolgt eine Hutsammlung

Samstag 22.06.19

„Fête de la Musique

Hans Musikant (Deutschrock und Pop)
http://hansmusikant.de

Cantina (Latin, Swing und Chanson)
http://www.juergen-schirra-gitarre.de

Hexeschuss (Irish-Folk)
http://www.hexeschuss.de

In den Umbaupausen spielt Judith Rosch (Gitarre) und lädt zum gemeinsamen Jammen ein

https://www.saarbruecken.de/kultur/festivals/fete_de_la_musique

Sonntag 09.06.19

Sonntagsmatinée „Liedermacher und Chansons“


Thomas Färber (von „Last Order“) interpretiert als Solist Lieder von Reinhard Mey, Ulrich Roski u.a.

http://last-order-folkmusic.de/thomas.html

Freitag 24.05.19

„Tag der Nachbarn“


„Tag der Nachbarn“, ein Fest für Nachbarn, Freunde und Bekannte rund um die ehemalige Gießerei Schulde

http://www.tagdernachbarn.de

https://magazin.nebenan.de/termin/tag-der-nachbarn-2019

Freitag 17.05.19


Konzert mit dem „Günder-Müller-Gand“ Trio 

http://guender-mueller-gand.de/

Am 03.03.2019 nahmen wir am Faschingsumzug in Dudweiler, mit einem Wagen und einer Fussgruppe teil.

Bilder zum Bau des Wagens:

 

21.09.2018   20:00 Uhr  Hexeschuss

Tickets an der Abendkasse für 13 Euro

http://www.hexeschuss.de/

https://www.youtube.com/channel/UCtu1LHpE6CpV-W_VUZFqL-w

https://www.facebook.com/HEXESCHUSS-Irish-Music-ohne-Strom-190079157724546/

 

15.08.2018   17:00 Uhr  An Erminig

Im Rahmen eines Familientages in der ehemaligen Eisengiesserei Schulde veranstaltet der gemeinnützige Verein „Kultgiesserei e.V.“ ein Konzert mit der Gruppe „An Erminig“
Einlass 16:00 Uhr
Beginn 17:00 Uhr
Ticketpreis: 14€
Schüler, Studenten 11€
Kinder bis 14 Jahre frei

Ticketverkaufsstellen:
– Montags Blumenlädchen, Saarbrückerstrasse 225, 66125 Saarbrücken Dudweiler
– Foto Kiefer, Triererstrasse 6, 66125 Saarbrücken Dudweiler, Tel: 06897 72348
Reservierungen unter info@kultgiesserei.de.

Reservierte Karten müssen am Tag der Veranstaltung bis um 16:30 Uhr an der Kasse abgeholt werden. Karten gibt es auch an der Kasse ab 16:00
Infos zu der tollen Band gibt es unter:
http://www.an-erminig.de/?lang=de

Pressetext Programm PLOMADEG-AN ERMINIG Quintett

 

Juli-August 2018

Hallo liebe Freundinnen, Freunde, Unterstützerinnen und Unterstützer der Kultgießerei!

Unser Projekt „Begegnungen in der Kultgießerei“ wurde aus über 1.000 Einreichungen für den Deutschen Nachbarschaftspreis 2018 nominiert. Der Preis für nachbarschaftliches Engagement wird von der Siftung nebenan.de verliehen. Unser Projekt ist damit unter den Besten unseres Bundeslandes und eines von deutschlandweit 104 nominierten Projekten. Darauf sind wir stolz!

Jetzt brauchen wir Eure Unterstützung! Mit der Nominierung gehen wir ab sofort ins Rennen um den Publikumspreis, der mit 5.000 Euro dotiert ist. Lass uns gemeinsam den Publikumspreis nach Dudweiler holen. Bitte stimmt bis zum 22. August für uns ab und teilt auch gerne unseren Aufruf in Euren Netzwerken.

Bitte stimmt hier für uns ab:
https://www.nachbarschaftspreis.de/de/Begegnungen-in-der-Kultgiesserei/,
teilt unseren Aufruf und drückt uns die Daumen für die nächste Runde!

Ende August werden die Expertenjurys der Bundesländer die 16 Landessieger auswählen; aus diesen wählt die Bundesjury drei Bundessieger aus. Mehr über den Preis erfahrt ihr hier: www.nachbarschaftspreis.de

Für Anregungen, Fragen oder einfach liebe Worte erreicht Ihr als Ansprechpartner Martin Thiel über martin.thiel@kultgiesserei.de oder über 06897 – 768 700.

Vielen Dank für Eure Unterstützung und herzliche Grüße,
das Team des gemeinnützigen Kultgießerei e.V.

 

24.06.2018  13:00-22:00Uhr  Fête de la Musique

Achtung! Bitte parken sie am Hallenbad oder auf dem DudoParkplatz, in den Straßen um das Veranstaltungsgelände gibt es nur Anwohnerparkplätze!

http://www.saarbruecken.de/kultur/festivals/f_te_de_la_musique

Fete de la Musique Faltblatt

http://chicken-bone.fr/

http://chicken-bone.fr/

https://www.facebook.com/mikromoon.band

Unser erfolgreiches Fest  am 24.6.2018 „Fête de la Musique“

Kultgießerei Dudweiler, Wilhelmstraße 20, 66125 Saarbrücken

Bühne Putzhaus:

• 13.00 – 14.00 Uhr:
Motorpoti / Rock

• 14.45 – 15.45 Uhr:
Chicken Bone Trio / Bluesrock

• 16.30 – 18.00 Uhr:
Krach Capella Nigra / Gypsy-Swing, Polka-Punk

• 18.30 – 20.00 Uhr:
Mikromoon / Independent

• 20.30 – 22.00 Uhr:
The Bobbys / Die Irren Beats

Bühne Oldtimercafé:

• 14.00 – 14.45 Uhr:
Judith Rosch

• 15.45 – 16.30 Uhr:
Judith Rosch

• 18.00 – 18.30 Uhr:
Judith Rosch / Jam-Session